Strich

Mit Stich bezeichnet man bei gelegten Velours oder auch Lodenstoffen die Richtung, in die der Flor gelegt beziehungsweise gebürstet wurde. Die Strichrichtung muss bei der Verarbeitung solcher Gewebe unbedingt genau beachtet werden, weil sie die Optik und Strapazierfähigkeit – vor allem beim Polstern – entscheidend beeinflusst.

 

Strapazierfähigkeit

 

Stuhlsessel

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Strich' im Polstermöbel Lexikon