Rhombo-lux

Die Rhombo-lux Sitzkissen (lose) wurden im medizinischen Bereich entwickelt und erprobt. Die ausgeklügelte Mischung von rhombenförmigen Luftzellenstäbchen aus PUR-Schaumstoff und Naturfedern, eingenäht in viele einzelne Kammern, schafft körpergerechte Sitzbedingungen: Das Polster gibt punktgenau nach und sorgt für optimale Anpassung und Stützung. Sie sitzen weich und bequem und haben dennoch Halt. Wie ein Daunenbett reguliert das Rhombo-lux Kissen Temperatur und Feuchtigkeit. Dank ihrer raffinierten Kombination und den eingenähten Kammern kommen die Kissen selbständig wieder in Form, sollten aber von Zeit zu Zeit aufgeschüttelt werden. Siehe auch Sitzaufbau.

 

Relaxsessel

 

Rips

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Rhombo-lux' im Polstermöbel Lexikon