Pflege von Polstermöbeln

Die regelmäßige Reinigung sollte mit einer weichen Bürste und einem Staubsauger, bei Neupolstern jedoch erst nach drei Monaten erfolgen. Eine Grundreinigung durch eine spezielle Reinigungsfirma sollte alle 5 bis 8 Jahre durchgeführt werden. Flecken sollten möglichst rasch nach Auftreten beseitigt werden, dabei Reiben mit dünnflüssigen Lösungen vermeiden, weil das den Stoff aufrauht. Zuvor an versteckter Stelle probieren. Spezielle Trockenschaumreinigungsmittel sind gut geeignet, da sie den Stoff nur schwach anfeuchten und Wasserränder vermeiden.

 

Pflanzenfasern

 

Pflegesymbole

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Pflege von Polstermöbeln' im Polstermöbel Lexikon