Maßbeständigkeit

Mit der Maßbeständigkeit eines Stoffes meint man im Allgemeinen, inwieweit er im Gebrauch seine ursprünglichen Abmessungen behält – also weder bei der Wäsche schrumpft, noch sich beim Bügeln verzieht oder als Vorhang aushängt, das heißt verlängert.

 

Marabou

 

Matelassé

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Maßbeständigkeit' im Polstermöbel Lexikon