Lose Polster

Kissen und Auflagen, die nicht mit dem Möbel fest verbunden sind. Bei flachen Polsterkissen sollte das Füllmaterial in Kammern durch Stege getrennt sein. Vollpolsterkissen mit Schaumstoff, Federkern oder losen Füllungen bilden eine Einheit mit Federung und Grundpolsterung. Je nach Kombination der drei Elemente kann der Sitzkomfort von fest über medium und semi-soft bis hin zu soft gestaltet werden. Siehe auch Sitzaufbau.

 

Lorica

 

Lösungsmittel

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Lose Polster' im Polstermöbel Lexikon