Lasuren

Lasuren werden für die Farbgebung der Holzoberflächen verwendet und bestehen aus Harzen, Weichmachern, Farbpigmenten, Trockenstoffen und Holzschutzmitteln. Sie werden als Imprägnierlasur oder schichtbildende Lasur aufgetragen werden. Imprägnierlasuren dringen tief in die Holzfasern ein und machen das Holz beim Möbel wasserabweisend und witterungsbeständig. Schichtbildende Lasuren verleihen dem Holz einen wasserabweisenden, transparenten Anstrichfilm, der wasserdampfdurchlässig und damit feuchtigkeitsregulierend ist. Die besonderen Merkmale einer Lasurbehandlung ist die etwas verschleierte Farbe der Holzoberfläche beim Möbel. Lasuren werden im Streich-, Spritz- oder Tauchverfahren aufgetragen. Siehe auch Oberfläche.

 

Lastilux

 

Latex

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Lasuren' im Polstermöbel Lexikon