Keder

Keder nennt man eine in ein Stoffband gefasste Schnur. Kantennähte von Kissen oder Polstermöbeln werden damit geschmückt und zugleich auch stabilisiert und haltbarer gemacht. Der Keder wird beim Nähen immer zwischen zwei Stofflagen gefasst. Er kann aus demselben Stoff wie der Bezug sein – in der gleichen oder einer anderen Farbe – oder auch aus einem ganz anderen Material, wie zum Beispiel Leder oder Mikrofaser. An Kissen werden als Dekoration zum Teil auch dick wattierte Keder genäht. Siehe auch Posamente.

 

Kappnaht

 

Keder-Stürznaht

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Keder' im Polstermöbel Lexikon