Hinterstich (einfach)

Die meisten Garnierungen, die an den Fassonkanten nach dem Leiterstich angewendet werden, werden mit Hinterstichen ausgeführt. Der einfache Hinterstich verläuft rechtwinklig. Alle Ein- und Ausstiche liegen dicht nebeneinander. Siehe auch Nahtverarbeitung.

 

Hinterschäumtechnik

 

Hinterstich (verknüpft)

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Hinterstich (einfach)' im Polstermöbel Lexikon