Faservlies

Dient als Polsterabdeckung, um das Aufscheuern des Bezugsstoffs zu verhindern. Faservlies rundet den Schaumkern komfortabel ab oder ermöglicht modische Knautscheffekte. Hochwertige Faservliese sind um ein Vielfaches teurer als einfache Standardwatte, die sich schon nach kurzer Benutzungsdauer flachsetzt. Siehe auch Fasern.

 

Fasern

 

Fassonleinen

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Faservlies' im Polstermöbel Lexikon