Fasern

Eine Faser ist ein im Verhältnis zur Länge dünnes und flexibles Gebilde, welches im Verbund zur Herstellung von Textilien genutzt wird.

Baumwolle

Trevira CS

Chemiefasern

Naturfasern

Dacron

Dralon

Elastan

Nylon

Faservlies

Jute

Leinen

Lycra

Modalfasern

Pflanzenfasern

Raime (RA)

Schurwolle

Stängelfasern

Seide

Samenfasern

Synthetics

Viskose

Vlies

Synthetische Fasern

 

Farbpsychologie

 

Faservlies

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Fasern' im Polstermöbel Lexikon