Abnäher

Attraktiv gestaltete Polstermöbel erhalten oft den Heftungen ähnelnde Flächenunterteilungen in Form von Abnähern. Sie werden mit einer großen Spezialnähmaschine hergestellt, indem man den Bezugsstoff vor dem Beziehen durch quadratisch oder rautenförmig verlaufende Nähte mit einer Schaumstoffplatte verbindet. Man bezeichnet diese Technik auch als imitierte Heftung, da eine der Heftung vergleichbare Flächenaufteilung erreicht wird. Nur vereinzelt eingearbeitete Abnäher erzeugen Vertiefungen, die eine bessere Körperanpassung ermöglichen können.

 

Abbuffen (Leder)

 

Abschlusspolster

 

Das Finkeldei Wohnbuch

Fordern Sie jetzt unser aktuelles Wohnbuch an. Polstermöbel der Spitzenklasse auf mehr als 300 Seiten!

 

Erklärung 'Abnäher' im Polstermöbel Lexikon